Auftakt Firmvorbereitung 2017

Firmvorbereitung1Am Freitag, dem 24. März hat die Firmvorbereitung für die drei Pfarreien der Stadt Ibbenbüren (St. Franziskus, Ss. Mauritius-Maria Magdalena, Heilig Kreuz) mit einem großen Auftaktabend begonnen. Die Firmvorbereitung findet in diesem Jahr ein erstes Mal auf Stadtebene statt. Alle 236 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, die sich zur Firmvorbereitung angemeldet hatten waren zu diesem Abend eingeladen.

Zunächst feierte Kaplan Sebastian Frye mit den Jugendlichen und den etwa 50 Katecheten in der vollbesetzten St.-Michael-Kirche eine Eucharistiefeier. Für die schwungvolle musikalische Gestaltung sorgte die effata-Band aus der Jugendkirche in Münster. Der Gottesdienst stand unter dem Leitwort „Tu nur das was dein Herz dir sagt“. Das entsprechende Lied der Sportfreunde Stiller eröffnete den Gottesdienst. Die Kirche war die ganze Zeit in rotes Licht getaucht, sodass der Herzschlag, der eingespielt wurde richtig unter die Haut ging. Während des Gottesdienstes schrieben die Jugendlichen auf Papierherzen, was ihre Herzensanliegen sind.

In der Firmvorbereitung gibt es ein breites Angebot von insgesamt 11 Vorbereitungswegen, die den Jugendlichen ermöglichen sich auf ganz verschiedene Weise auf die Firmung vorzubereiten. So gibt es u. a. die Möglichkeit auf dem Jakobsweg zu wandern, eine Kirchenübernachtung zu erleben, nach Taizé zu fahren, oder zu einem Wochenende aufzubrechen und vieles mehr. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst trafen sich die Jugendlichen schon einmal in diesen Vorbereitungswegen und konnten so einander schon etwas kennenlernen.

Am Ende des Abends sagte Kaplan Frye zu den jungen Leuten in der vollbesetzten Kirche: „Es ist ein großartiges Bild, euch hier alle zu sehen. Mit der Anmeldung zur Firmvorbereitung lasst ihr euch auf das Abenteuer ein Gott zu suchen – diese Suche lohnt sich!“

 

Firmvorbereitung8Firmvorbereitung9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Firmvorbereitung6Firmvorbereitung7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                            

Firmvorbereitung 2Firmvorbereitung3