Der Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist in der Kirchengemeinde verantwortlich für alle finanziellen und rechtlichen Angelegenheiten. Dazu gehören die Aufstellung des Haushaltes genauso wie die Sorge um die Einrichtungen und Gebäude der Gemeinde. Für die Angestellten der Gemeinde übernimmt der Kirchenvorstand die Aufgaben des Arbeitgebers.

Alle drei Jahre wird die Hälfte der Mitglieder neu gewählt. Nach den Wahlen im November 2015 setzt sich der Kirchenvorstand wie folgt zusammen:

Christian Hackmann
Maria Hagedorn
Josef Heeke
Udo Kemme
Andreas Kenning
Heinz Werner Köster
Thorsten Löthmeier
Klaus Menger
Ulrich Remke
Leo Ungruhe

 

Ab dem 01.09.2016 ist Pfarrer Stefan Dördelmann Pfarrverwalter der Kirchengemeinde St. Franziskus und damit von Amts wegen Vorsitzender des Kirchenvorstandes.

Außerdem nehmen der Beauftragte zur Durchführung des Haushalts und ein Vertreter des Pfarreirates beratend an den Sitzungen teil. Am Beginn der Amtszeit wurden folgende Aufgaben verteilt und zur Wahrnehmung der Pflichten Ausschüsse gebildet.

Stellvertretender Vorsitzender: Ulrich Remke
Haushaltsbeauftragter: Thorsten Löthmeier
Finanzausschuss - Ansprechpartner: Thorsten Löthmeier
Personalausschuss - Ansprechpartner: N.N.
Bauausschuss - Ansprechpartner: N.N.
Kindergartenausschuss - Ansprechpartner: N.N.

Anliegen an den Kirchenvorstand oder einen der Ausschüsse können bei dem entsprechenden Ansprechpartnern, über das Pfarrbüro oder per Mail an “Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!” eingebracht werden.