Zukunft St. Michael

kirche 3Am Dienstag, 25.09., lädt der Vorstand des Gemeindeausschusses alle Gruppenvertreterinnen und -vertreter, Pfarreiratsmitglieder und Kirchenvorstände, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und interessierte Gemeindemitglieder aus dem Bereich St. Michael zu einem Perspektivgespräch über die Zukunft der St. Michael-Gemeinde ein. Dabei steht ausdrücklich nicht die Diskussion um die Zusammenlegung der Gemeinden zu einer Stadtpfarrei im Vordergrund, sondern die weitere Entwicklung der Gemeindearbeit vor Ort. Anhand der Fragen soll eine Perspektive für die Gemeinde St. Michael erarbeitet werden:

Was ist wünschenswert in der Gemeinde? (Hierzu können alle Ideen und Vorstellungen bzgl. Veranstaltungen, Gottesdienste, Gruppen, Besuchsdienste, Treffpunkte, Kirche, Pfarrheim Jugendheim und Kindergarten zusammengetragen werden).

Was ist für die Gemeinde unbedingt notwendig und erforderlich? (Hierzu sollte eine Prioritätenliste erstellt werden)

Was soll davon wann und durch wen umgesetzt werden? Bei weiteren Treffs in verschiedenen Teams kann daran anschließend weitergedacht und die Ergebnisse in Projekte umgesetzt werden.

Beginn ist um 19.30 Uhr im M-Haus an der Michaelkirche.