Erntedankfest 2018

Erntedank 2

Am Sonntag, 07. Oktober, feiert die St. Franziskusgemeinde das diesjährige Erntedankfest. Der Familiengottesdienst mit dem Thema "Danken und zufrieden sein" beginnt um 10.00 Uhr in der Aula der Paul-Gerhardt-Schule im Gemeindeteil St. Barbara.

Wir wollen am Erntedankfest ganz bewusst Danke sagen für die „gute Ernte“ unseres Lebens: für die Menschen, die es gut mit uns meinen, die uns lieben, die uns Zuneigung und Wohlwollen entgegenbringen, für Menschen, die uns helfen, unseren Weg zu gehen, für all die Menschen, die für uns gesät, gearbeitet und geerntet haben. Wir wollen Gott danken für alles, was durch seine Hilfe in unserem Leben wachsen und reifen konnte. Wir wollen Gott danken für die vielen Selbstverständlichkeiten des Alltags. Wir wollen Gott aber auch für die wunderbare Schöpfung und die vielen Früchte der Erde Danke sagen.

Nach der Familienmesse ist Gelegenheit zum gemeinsamen Frühschoppen und Mittagessen mit Heißwürstchen, Salaten, Kaffee und Getränkestand. Salatspenden können vor dem Gottesdienst abgegeben werden. Verschiedene Gruppe bieten für Jung und Alt verschiedene Aktionen an. Die Uhus sind wieder mit einem Marktstand mit selbst gemachten Likören, Eingemachtes, Herbstkränzen und verschiedenen Kleinigkeiten zu Gunsten der Straßenkinder in Satu Mare, dem Partnerprojekt in Rumänien, dabei. Der Ausklang des Festes ist gegen 14.00 Uhr.

Am Samstag, 06.10., wird ab 10.00 Uhr geschmückt und aufgebaut. Erntegaben können dann abgegeben werden oder vorher bei Fam. Sunder, Hainbuchenweg 14. Für den Aufbau werden viele fleißige Helfer/innen gebraucht. Herzliche Einladung!!

Die Messfeiern in der Herz-Jesu- und St. Michael-Kirche entfallen an diesem Sonntag.